Office und .NET - zwei Welten wachsen zusammen mit VSTO 3.0

Referent: Lars Keller .net Usergroup Braunschweig

Die mit Visual Studio 2008 ausgelieferte VSTO-3.0-Komponente und die frisch erschienenen VSTO Power Tools bringen zahlreiche Neuerungen für die Office-2007-Entwicklung mit sich. Der Vortrag zeigt anhand verschiedener Beispiele, wie einfach der Einstieg in die VSTO-Entwicklung sein kann und klärt Fragen wie: Was kann der neue Ribbon-Designer in VS 2008?, Kann Word mit Outlook interagieren? Kann WPF in Office angewendet werden und wie passt LINQ dazu?

Zurück Drucken